Corona-Impfungen

Impfzubehör

Liebe Patientinnen und Patienten,

uns erreichen immer wieder viele Fragen von Ihnen zum Impfen. Deswegen fassen wir hier die wichtigsten Punkte zusammen.

Vorweg:

Wir empfehlen die Impfung und die Booster-Impfungen. Sowohl BioNTech als auch Moderna sind gute Impfstoffe.

Bitte achten Sie darauf, für die 3. Impfung („Booster“) einen Abstand von mindestens drei Monaten zu Ihrer 2. Impfung einzuhalten.

Für alle Menschen über 70 Jahre oder bei Einschränkungen des Immunsystems ist bereits drei Monate nach der 3. Impfung eine 4. Impfung empfohlen. Auch für Beschäftigte im Gesundheitswesen ist eine 4. Impfung empfohlen. Bei ihnen ist ein Abstand von sechs Monaten zwischen der 3. und der 4. Impfung vorgesehen.

Wenn Sie mit Johnson&Johnson geimpft wurden, sollte die 2. Impfung zur Vervollständigung der Grundimmunisierung schon nach vier Wochen erfolgen. Drei Monate danach ist auch für Sie eine 3. Impfung empfohlen.

Vielen Dank für Ihre Impfbereitschaft! Damit helfen Sie, die schwierige Situation zu überwinden.

Zur Zeit ist ausreichend Impfstoff vorhanden – fragen Sie gerne kurzfristig nach einem Impftermin!

Bitte vereinbaren Sie auch in den Frühjahrs- und Sommermonaten zeitgerecht Impftermine um ihren Impfstatus auf dem aktuellen Stand zu halten – damit kommen Sie und wir alle gut gewappnet durch den nächsten Winter.

Beste Grüße und bleiben Sie gesund!

Ihre Lisa Noack und Julia Born

Skip to content